Peggy & Mathias

       

      Das ist der Mann mit der Gurkenlimmo! Was sich Kinder so als Namen für mich einfallen lassen… So merken sich eben die Kinderköpfe den Fotografen vom ersten Treffen.  Kinder auf Hochzeiten sind immer wieder eine Unterhaltung für sich. Da durften natürlich auch die Selfies nicht fehlen! Genau diese Momente bleiben mir im Gedächtnis und lassen mich jedes mal wieder schmunzeln. Jeder hat andere Augenblicke, die er mit einer Hochzeit verbindet. Ich bin eben der Gurkenlimmomann! 😀 Übrigens solltet ihr mal eine trinken, schmeckt mega lecker!

      Jede Hochzeit ist anders und genau das liebe ich an der Fotografie! Jedes Paar schreibt seine eigene Geschichte. Freie Trauungen sind immer etwas Besonderes. Da darf natürlich der Wolkenbruch 30 min. vor der Zeremonie nicht fehlen! Ums etwas spannender zu machen. Auf die Minute genau verzog sich aber die einzige Regenwolke weit und breit und ließ uns doch in Ruhe. Was ich besonders an dieser Location toll finde, ist die Umgebung. Gleich hinter dem alten Baum unter dem die Zeremonie stattfand konnten wir abends im besten Sonnenuntergangslicht Bilder machen. Vielen Dank Peggy und Mathias, dass ich euren Tag begleiten durfte!

       

       

      SHARE